Carolyn Leyck

Weite Bögen ziehen über die Leinwand, ertasten einen Raum, springen aus der Tiefe hervor ohne sich eindeutig verorten zu lassen: sind sie Vorder- oder Hintergrund, geben sie den Durchblick auf eine dahinterliegende Ebene frei oder sind sie selbst der Zielpunkt. Der lebendige, breite Pinselduktus steht im Kontrast zu Flächigkeit, ornamentalhaften Details und grafischer Linearität. Schönheit, ein Geheimnis des Lebens, offenbart sich in Licht und Transparenz, getragen und umfangen von kraftvoller Farbigkeit.

 

1967 in München geboren

Studium Kommunikationsdesign,
als Grafikerin tätig

Studium an der Akademie der Bildenden Künste bei Prof. Jerry Zeniuk, Meisterschülerin

lebt und arbeitet in München

 

zahlreiche Förderungen und öffentliche Ankäufe

Bilder von Carolin Leyck kaufen, mieten
oder für ein Firmen-Event buchen – hier klicken

Ausstellungen (Auswahl):

2005
Guangzhou/China, Guang Dong Art Museum: universal painting
2007 München, Galerie der Küstler: Debütanten
Kranenburg, Galerie Ebbers (E)
2008
Hamburg, Galerie Holzhauer: Farbe bekennen
2011 Rosenheim, Kunstverein: Jahresausstellung
2013 Hamburg, Galerie Holzhauer: Welten in Farbe gelacht
2014 Rosenheim, Kunstverein: Jahresausstellung